Steuervorteil bei Lebensversicherungen?!

Rund zehn Jahren ist es her, woLebensversicherungen ihr Steuerprivileg verloren. Doch im Einzelfall gibt es bei jetzt auslaufenden Verträgen immer noch eine steuerliche Begünstigung. Lebensversicherungen sind immernoch der Deutschen liebstes Anlageprodukt, obwohl sie kaum noch Renditen abwerfen und die Steuerprivilegien längst der Vergangenheit angehören. Mit dem zum 1. Januar 2005 in Kraft getretenen Alterseinkünftegesetz wurden […]

September Newsletter

Wann ist ein Krankenrücktransport „medizinisch notwendig“? In zahlreichen Reisekrankenversicherungen findet sich die Formulierung, dass ein Krankenrücktransport nur dann vom Versicherer bezahlt wird, wenn er ärztlich verordnet wurde. Unter Berufung auf diese Klausel verweigerte auch ein Krankenversicherer 2013 die Erstattung der Kosten für einen Charterflug, den eine Hochschwangere nach Komplikationen in Frankreich in Anspruch genommen hatte. […]

Die Schule geht los!?

Die Schule geht los! Was Eltern über die gesetzliche Unfallversicherung wissen sollten Für Hunderttausende Kinder beginnt nach den Sommerferien der „Ernst des Lebens“. Eltern (nicht nur) von ABC-Schützen sollten im Bilde darüber sein, wann ihre Sprösslinge gesetzlich unfallversichert sind und wann nicht. Unsere Grafik verschafft Überblick. Infografik

Unwetterschäden Juni 2016

Schlammmassen in Kellern, verwüstete Dächer und zerstörte Wohnräume: Die Unwetter mit Starkregen, Überschwemmungen, Gewitter und Hagel haben enorme Schäden angerichtet. Was Sie jetzt brauchen: optimale Hilfe – unbürokratisch und schnell. Auf uns können Sie sich verlassen! Viele sind aber auch noch gar nicht ausreichend gegen die zunehmenden Naturgefahren geschützt. Wir Informieren Sie daher, wie wichtig […]

Brexit – und nun?

Politische Folgen Das erfolgreiche Referendum in Großbritannien ruft natürlich Nachahmer auf den Plan. So trommelte der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders am Freitagvormittag bereits für ein Referendum. Auch andere Länder könnten versuchen, via Referenden Druck auszuüben und neue Konditionen auszuhandeln. Auch auf britischer Seite gibt es mögliche politische Verwerfungen. So will Schottland, das sich mehrheitlich für […]

Unwetterschäden: Politik facht Pflichtversicherungsdebatte neu an

Im vergangenen Jahr war eine verpflichtende Elementarschadenversicherung verworfen worden. Nach den schweren Unwetter der vergangenen Wochen forcieren Politiker eine erneute Debatte. Es ist eine Debatte, die bereits abgeschlossen schien: Die Einführung einer Pflicht-Elementarschadenversicherung. So sprachen sich die Justizminister der Bundesländer im vergangenen Jahr gegen die Einführung einer Pflichtversicherung aus. Stattdessen sollten Versicherungen auf freiwilliger Basis […]

Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum